FANDOM


Amos Bell ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2.

Hintergrund

Amos Bell ist der Bruder von Micah Bell. Es wird impliziert, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt zusammen Gesetzlose gewesen sein könnten. In seinem Brief hat sich herausgestellt, dass es zu Auseinandersetzungen kam, hauptsächlich aufgrund seiner neuen Familie, und dass Amos nichts mit Micah zu tun haben will. Amos sagte, dass er Micah töten wird, wenn er nicht mehr als 50 Meter von ihm entfernt ist. Trotzdem sagt er in seinem Brief, dass es nicht darum geht, dass er Micah nicht "liebt", was darauf hindeutet, dass ihre Beziehung komplizierter war. Er heiratete auch irgendwann eine Frau, mit der er an die kalifornische Küste zog, wo sie mindestens zwei Töchter hatte.

Interaktionen

Er tritt im Spiel nie persönlich auf, und wird nur in den von Micah erzählten Lagerfeuergeschichten und einem an ihn adressierten Brief erwähnt, der bei Shady Belle zu finden ist.

Trivia

  • Obwohl er nicht bestätigt ist, ist er wahrscheinlich jünger als Micah, denn wenn jemand nach dem Elternteil benannt wird, ist er normalerweise der Erstgeborene.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.