FANDOM


Befremdliche Güte ist ein Mission aus Red Dead Redemption 2, die ihr nach der Mission Schafe und Ziegen in Horseshoe Overlook von Dutch Van Der Linde entgegennehmen könnt.

Missionsübersicht

Dutch möchte, dass sich die Bande nach den Unruhen in Valentine beruhigt und bittet Arthur und Charles, einen neuen Lagerort in Dewberry Creek zu suchen.

Mission

Nachdem er sich in Valentine an einer Schießerei beteiligt hat, reitet Arthur zurück ins Camp, um die Bande zu finden, die sich einpackt. Dutch erzählt Arthur, dass Micah ihm von einem neuen Ort in Dewberry Creek erzählt hat, und befiehlt Arthur, Charles mitzunehmen, um es zu überprüfen.

Als sie den Bach erreichten, bemerkten die beiden, dass es sich um eine arme Stelle handelte, und fanden einen Mann tot im ausgetrockneten See. Sie fanden ein kleines Lager in der Nähe und fanden eine kleine deutsche Familie, die sich unter einem Wagen versteckte. Die Familie konnte kaum Englisch sprechen. Der Tochter gelang es jedoch mitzuteilen, dass der Vater entführt worden war. Arthur will ihn nicht suchen, aber Charles überzeugt ihn und die beiden reiten los, um nach dem Mann zu suchen.

Sie folgen einem Pferdeweg und erreichen ein Gebiet am See. Sie finden den Mann gefesselt, aber es stellt sich als Falle heraus. Nachdem der Angriff niedergeschlagen wurde, löst Arthur den Mann und bringt ihn zu seiner Familie zurück. Auf dem Rückweg erzählt er Arthur, dass seine Familie ein Goldminengeschäft betreibt und dass er als Lösegeld festgehalten wird. Arthur versteht nicht, was der Mann sagt, da er auf Deutsch spricht. Nachdem er zu seiner Familie zurückgekehrt ist, fordert Arthur sie auf zu gehen, und bevor sie das tun, gibt der Mann Arthur einen Kleinen Goldbarren als Zeichen der Anerkennung für die Rettung.

Aufgaben für Goldmedaille

  • Bringen Sie den Gefangenen innerhalb von 1 Minute und 40 Sekunden zu seiner Familie zurück.
  • Holen Sie sich 5 Kopfschüsse.
  • Komplett mit mindestens 80% Genauigkeit.
  • Schließe die Mission ab, ohne Gegenstände für die Gesundheit zu nehmen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.