FANDOM


Cleet ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2.

Hintergrund

Über Cleet ist nicht viel bekannt, außer irgendwann vor den Ereignissen des Spiels. Micah Bell traf Cleet irgendwo und sie wurden zu Verbündeten.

Ereignisse in Red Dead Redemption 2

Kapitel VI: Beaver Hollow

Cleet und Joe werden von Micah in der Mission "Mein letzter Junge" vorgestellt, zwei Personen, von denen er weiß, wer bei dem bevorstehenden Zugraub helfen kann. Cleet spielt dann eine große Rolle beim letzten Raubüberfall der Bande. Er ist einer der wenigen, die in den Zug steigen, und hilft dabei, die Armee mit Arthur und Sadie abzuwehren, wenn sie angreift. Nachdem Arthur gegangen ist, um Micah zu konfrontieren, nachdem er wusste, dass er der Verräter ist, tritt Cleet während der Auseinandersetzung mit Dutch und Micah zusammen. Zusammen mit all denen, die sich mit Dutch zusammengetan haben, zielt er mit einem Gewehr auf Arthur und John, bis die Pinkertons das Lager erreichen, wobei die größere Gruppe die erste ist, die flieht. Cleet wird später mit Dutch, Joe und Micah beim Reiten gesehen, als er versucht, Arthur und John zu jagen.

Nach der Auflösung der Van Der Linde Gang im Anschluss an die Unruhen bildet Micah eine neue Bande mit Cleet und Joe.

Epilog, Teil II: Beecher’s Hope

Cleet und Micah fallen 1907 aus. Als Micah eine Familie ermordet, versucht Cleet, ihn daran zu hindern, auch ein kleines Mädchen zu töten. Micah versuchte ihn wegen seiner Insubordination zu töten, also verließ Cleet die Bande und floh in die Stadt Strawberry. Nachdem Sadie Adler von seinem Wiederauftauchen gehört hat, sucht sie zusammen mit Charles Smith und John Marston nach Cleet, um Micah aufzuspüren. Die drei verhören Cleet und drohen, ihn aufzuhängen, wenn er nicht redet; Er sagt ihnen schließlich, dass sich Micah auf dem Mount Hagen versteckt und versucht, sie davon zu überzeugen, dass er "einer der Guten" ist. John kann ihn entweder aufhängen oder verschonen, obwohl er trotzdem von Sadie erschossen wird, wenn der Spieler beschließt, ihn zu schonen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.