FANDOM


Colm O’Driscoll ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2.

Hintergrund

Colm O’Driscoll war ein langjähriger berüchtigter Outlaw, der im gesamten Alten Westen operierte. In seinen früheren Tagen hatte er eine lose Partnerschaft mit Dutch Van Der Linde, einem bekannten Verbrecher. Die beiden gründeten Gangs, die O’Driscoll Gang und die Van der Linde-Bande.

Ihre ungewöhnliche Freundschaft wurde schließlich zu erbitterter Feindschaft, als Dutch Colms Bruder tötete. Als Vergeltung ermordete Colm eine Frau namens Annabelle, die die Geliebte von Dutch war. Seit diesen Ereigniss waren die Banden von Colm und Dutch in eine Blutfehde verwickelt.

In den folgenden Jahren würde Colm seine Operationen erheblich ausweiten und seine Bande zu einer der größten und mächtigsten kriminellen Organisationen im Alten Westen machen. Er wurde zweimal wegen Mordes verhaftet und verurteilt, konnte jedoch bei beiden Gelegenheiten fliehen, bevor er gehängt werden konnte.

Ereignisse in Red Dead Redemption 2

Kapitel I: Colter

Colm plant, einen Raub eines Zuges von Leviticus Cornwall zu planen. Er wird Kieran im O’Driscoll-Lager in den Bergen beschimpft. Er verlässt das Lager, kurz bevor die Van der Linde-Bande es ausradiert und den Zug für sich rauben.

Kapitel III: Clemens Point

Pearson kommt zu Dutch und teilt ihm mit, dass die O’Driscoll-Gang zu einem Waffenstillstand bereit ist und Colm beschlossen hat, sich mit Dutch zu treffen, um zu verhandeln, aber dies stellt sich als Falle heraus, Arthur Morgan zu fangen. Colm konfrontiert später den inhaftierten Arthur und erklärt, dass er mit den Pinkertons einen Deal gemacht habe. Er setzt auf Dutch, um eine Rettungsmission zu starten, auf die die Falle geworfen wird und die Van der Linde-Bande festgenommen wird. Seine Pläne werden jedoch vereitelt, als es Arthur gelingt zu entkommen.

Kapitel VI: Beaver Hollow

Colm wird von den Behörden verhaftet und in Saint Denis zum Erhängen verurteilt. Dutch, der es eilig hat, ihm beim Sterben zuzusehen, nimmt persönlich an Colms Hinrichtung teil, die als Polizist verkleidet ist, während er Arthur und Sadie Adler mitbringt, die ebenfalls verkleidet sind. Die drei entdecken sofort die Männer von Colm, denen Dutch und Arthur folgen. Arthur schickt die Saboteure ab und vereitelt den Rettungsversuch. Colm, anfangs verrückt, dass seine Bande ihn retten würde, erkannte, dass sein Fluchtplan ruiniert war, und geriet in Panik, bevor er schließlich gehängt wurde.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.