FANDOM



Critchley’s Ranch ist ein Ranch aus Red Dead Redemption, Undead Nightmare und Red Dead Redemption 2, der sich südlich von Odd Fellow’s Rest in Cholla Springs befindet.

Das Gelände der Ranch besteht aus einem Bauernhaus, einem Plumpsklo und einer großen Scheune.

Critchley’s Ranch existiert auch in Red Dead Redemption 2, jedoch als Weide ohne Bauernhaus oder Scheune und es gibt keine Ranch wie im Jahr 1911. Und ist eines der drei Farmen, das in Red Dead Redemption 2 nicht existiert. Und der gegend wo der Ranch mal gebaut wird bereits existiert.

Besonders am späten Nachmittag läuft meistens ein Hund um die Ranch herum. Des öfteren findet man auch Kaninchen und Gürteltiere auf der Farm. Wenn der Hund ein Gürteltier oder ein Kaninchen entdeckt, wird er versuchen, es zu töten, was manchmal sehr praktisch für den Spieler sein kann.

Zudem wächst in der Nähe des Haupthauses ein Strauß Wildes Mutterkraut.

Galerie

Trivia

Bandenverstecke im Lügner und Betrüger DLC
Critchley’s Ranch | Crooked Toes | Cueva Seca | Rancho Polvo | The Scratching Post | Venter’s Place | Warthington Ranch
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.