FANDOM


Dann werdet ihr die Wahrheit erkennen ist ein Mission aus Red Dead Redemption.

Dialoge

Der Dialogtext ist extrem umfangreich und wird bei passender Gelegenheit eingefügt.

Mission

In dieser Mission begebt ihr euch, mit einer recht hohen Erwartung, eure Familie nun folglich wiederzusehen, ins Büro von Edgar Ross im oberen Stockwerk der Zentrale des Bureau of Investigation in Blackwater, wo selbiger und sein Partner Archer Fordham schon auf euch warten. Jedoch werdet ihr schnell enttäuscht werden, da beide immer noch nicht zufrieden sind und euch einen weiteren Auftrag erteilen. Nach einer recht langen Ansprache von Ross müsst ihr jedoch einsehen, dass ihr keine andere Wahl habt, als sie bei dieser letzten Aufgabe zu unterstützen, nämlich Dutch van Der Linde für seine vielen Verbrechen zur Rechenschaft ziehen. Ihr begebt euch nun mit Edgar und Archer hinter die Zentrale, wo ein gepanzertes Gefährt, ähnlich einem Transporter, bereits auf euch wartet. Während sich eure beiden Peiniger nun in die Fahrerkabine in Sicherheit begeben, müsst ihr ungeschützt die Maxim Gun auf der Ladefläche bedienen.

Die Fahrt beginnt nun und zur eurer Überraschung befinden sich nun innerhalb und außerhalb der Stadt viele Einsatzkräfte der US-Armee, welche euch bei eurer Schlacht in den Great Plains und den Tall Trees unterstützen. Seid ihr nun in dem genannten Gebiet angekommen, nähern sich recht schnell Mitglieder von Dutchs Gang auf Pferden, welche euren Vormarsch Richtung Cochinay verhindern wollen. Dies müsst ihr jedoch verhindern und euch mithilfe des schweren Geschützes verteidigen. Solltet ihr die verschiedenen Wellen nun überlebt haben, geht die Fahrt weiter über die Prärie bis in die Wälder der Tall Trees. Jedoch werdet ihr bereits von einigen Bandenmitgliedern erwartet, welche nun eine Sprengfalle zünden. Diese bringt nun euer Gefährt zum Überschlag und ihr verliert sofort das Bewusstsein.

Diese Mission ist nunmehr beendet und die nächste Mission startet exakt von diesem Punkt aus.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn ihr Ross oder Fordham verletzt oder tötet, die Maxim Gun schon in der Stadt abfeuert, einen Soldaten verletzt oder tötet, das Pferd eines Soldaten tötet, die Postkutsche mit den Banditen passieren lasst, das Gesetz brecht, Vandalismus verübt, Bewohner terrorisiert oder sterbt.

Galerie

Missionen von Edgar Ross
Einer trage des anderen Last | Die alt an Jahren sind, nicht immer sind sie weise | Dann werdet ihr die Wahrheit erkennen | Und die Wahrheit wird euch freimachen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.