FANDOM


Der Kopfgeldjäger ist ein Mission aus Red Dead Revolver.

Übersicht

Es ist Jahre her, seit Red Harlows Familie ermordet wurde. Seitdem ist er ein Kopfgeldjäger, der auf der Suche nach den Mördern seiner Eltern durch die Ebenen streift. Er wandert in den kleinen Außenposten von Twin Rocks und beginnt mit einem kauernden Händler zu sprechen. Nach dem Kauf einiger Waren nähern sich zwei Outlaws und beschimpfen den Händler. Sie lenken ihre Aufmerksamkeit auf Red und eine Schießerei bricht aus. Das Geräusch zieht die Aufmerksamkeit des Bandenführers Bloody Tom auf sich. Er und seine Leutnants, Vater und Sohn "Big Oaf" und Loaf Whitney, kommen heraus und greifen Red an und werden getötet.

Missionsziele

Um die Mission abzuschließen, muss der Spieler:

  • Kämpfe gegen die Gesetzlosen
  • Töte Tom, Oaf und Loaf

Mission

Nach einem Gespräch mit dem reisenden Verkäufer nähern sich Twiggy Phelps und Smitty und bedrohen Red. Nach der Zwischensequenz werden sie feindselig und müssen von Red getötet werden. Nachdem sie tot sind, wird ein optionales Tutorial angezeigt, in dem Sie sich hinter Objekten verstecken können. Nach dem Tutorial erscheinen zwei weitere Geächtete auf den Twin Rocks, während drei aus den Gebäuden herausragen. Red muss nun in Deckung gehen und diese Ziele töten (es wird empfohlen, ein Gewehr zu verwenden, und der Bildschirmtext weist den Spieler an, die Waffen zu wechseln).

Nachdem diese Männer tot sind, beginnt ein optionales Tutorial zur Verwendung des Dead Eye Zielsystems. Nachdem es beschlossen worden ist oder es übersprungen wurde taucht "Bloody" Tom mit dem Vater/Sohn-Duo von Greg "Big Oaf" und George "Loaf" Whitney auf. Tom und Big Oaf greifen sofort Red an. Eine gute Taktik ist es, sich hinter einen Stein zu setzen und den Stein als Deckung gegen die Outlaws zu nutzen.. Nachdem er Tom und Big Oaf getötet hat, kommt Loaf aus seinem Versteck und greift Red an. Eine ähnliche Taktik kann angewendet werden, um ihn abzuschießen.

Sobald alle drei tot sind, beginnt eine Zwischensequenz, in der Curly Shaw Red mitteilt, dass er möglicherweise eine gute Prämie von Sheriff O'Grady bekommt, wenn er diese Leichen zu Widow’s Patch bringt. Red nimmt den Wagen des Verkäufers, um die Leichen zu transportieren.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.