Fandom


Ein gütiger, Wohlwollender Despot ist ein Mission aus Red Dead Redemption 2.

Missionsübersicht

Mit Hilfe eines Einheimischen Gloria, Dutch und Arthur infiltrieren Fussar, um Javier zu retten.

Mission

Arthur trifft Dutch am Eingang einer Höhle, wo das Duo von einer Frau namens Gloria begrüßt wird, die Dutch mit Gold bezahlt, um sie durch die Höhle zu einem Eingang zu führen. Nachdem sie eine Leiter erreicht hatte, verlangte die Frau mehr Gold, aber Dutch hatte sie bereits mit dem letzten Goldbarren bezahlt, den er hatte. Sie zieht ein Messer an ihm, wird aber von Dutch zu Tode gewürgt, sehr zu Arthurs Schock und Bestürzung.

Das Duo steigt dann die Leiter hinauf und sieht, wie Javier von einem Esel geschleift und von Colonel Fussar und seinen Soldaten verspottet wird. Nachdem sie zwei Wachen getötet haben, sabotieren sie die Zuckerproduktion, reißen Zuckersäcke auf und setzen den Ort in Brand, um Ablenkung zu erzeugen. Nachdem das Gebäude explodiert ist, befreien sie Javier und kämpfen sich aus dem Gelände heraus. Dutch trägt Javier und rennt durch die Zuckerfelder, während Arthur die Männer davon abhält, sie zu verfolgen. Sie überqueren einen kleinen Bach und Dutch und Javier fordern Arthur auf, die Männer abzuhalten und sie dann in der Festung in Cinco Torres zu treffen. Arthur tötet den letzten der Männer und geht zur Festung.

Missionsziele

Aufgaben für die Goldmedaille

  • Bringe Javier innerhalb von 2 Minuten in Sicherheit.
  • Lande zehn Kopfschüsse.

Video

"Folgt..."

Todesfälle

  • Gloria - Erwürgt von Dutch Van Der Linde, weil sie mehr Gold verlangt und ein Messer auf ihn gerichtet hat.
  • Dutzende kubanische Soldaten - getötet von Arthur Morgan und Dutch Van Der Linde.

Navigation

"Folgt..."

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.