FANDOM


Eine gemütliche Fahrt mit Freunden ist ein Mission aus Red Dead Redemption.

Mission

Steigt nach der Anfangsequenz auf den Bock der Kutsche und fahrt die Straße, die von Coot’s Chapel wegführt, hinunter. Fahrt dann die Umgehungsstraße an Armadillo vorbei und begebt euch weiter Richtung Tumbleweed, eurem Ziel. Auf Höhe der Two Crows werdet ihr plötzlich von Banditen angegriffen, die euch davon abhalten wollen, die Karte zu finden, nach der Seth sucht. Erledigt sie und fahrt dann vorerst gelassen weiter.

Kurz, nachdem ihr die Mercer Station passiert habt, erscheinen erneut Räuber. Tötet auch diese und haltet eure Augen dann wieder auf der Straße. Habt ihr erneut ein ganzes Stück zurückgelegt, werdet ihr beim Überqueren der Bahnschienen nahe Tumbleweed wieder von mehreren Banditen beschossen. Befördert auch diese über den Jordan und fahrt dann weiter nach Tumbleweed.

Seid ihr bei der Kirche von Tumbleweed angekommen, ist die Mission nach einer kurzen Endsequenz beendet.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn ihr Seth tötet, angreift oder zurücklasst, durch Armadillo fahrt, die Kutschpferde tötet, das Gesetz brecht, Bewohner terrorisiert, Vandalismus verübt oder sterbt.

Missionen von Seth Briars
Leichen ausbuddeln und andere schöne Hobbys | Eine gemütliche Fahrt mit Freunden | Lass die Toten ihre Toten begraben
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.