Fandom


RDRstub.jpg Howdy, Cowboy.
Sieht aus als ob dieser Artikel noch ein wenig schwach auf der Brust ist. Beeindrucke das Community, indem du hier etwas erweitern würdest. Also nicht so schüchtern...


Die Esel-Lady ist einer der vielen interessanten Orte aus Red Dead Redemption 2.

Lage

Das Skelett der Esel-Lady befindet sich in Two Crows südlich von Armadillo.

Beschreibung

Arthur Morgan/John Marston beschreibt den Ort als "Was zum Teufel war dieses arme Ding?".

Das Skelett bezieht sich auf einen Glitch aus Red Dead Redemption. Hierbei konnte man eine Frau wie ein Pferd reiten. Der Spieler dieses Glitches nannte den NPC "Incredible Donkey-Lady".[1]

Galerie

Einzelnachweise

  1. The Incredible Donkey-Lady! Veröffentlicht am 23.05.2010 von "WhereDaBootz"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.