Fandom


Reddeadredemption mp

Vier Spieler reiten an Escalera vorbei durch die Prärie Mexikos

Freier

Eine Bande in den Weiten New Austins

Der Freie Modus ist ein Mehrspieler-Modus aus Red Dead Redemption, in dem man mit bis zu 15 weiteren Spielern durch die komplette Spielwelt reisen und Aufgaben erledigen kann.

Ablauf

Start

Zu Beginn des Spiels stehen sich die insgesamt 16 Spieler, in zwei Gruppen zu je acht Spielern aufgeteilt, gegenüber und machen in einem Showdown aus, welche Gruppe den Modus zuerst betretetn darf. Die unterlegene Gruppe muss erneut in ein Showdown gehen und dort gegen eine andere Gruppe kämpfen.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Im Freien Modus ist es für die einzelnen Gruppen möglich, zusammen auf die Jagd zu gehen oder Bandenverstecke auszuheben. Dies bietet vor allem Spaß für den Spielertyp, der gern gemeinsam mit anderen Spielern unterwges ist.

Wer es lieber ruhig angehen möchte, kann sich auch mit einem Mitspieler auf den Ritt durch die Welt machen und Kräuter pflücken, Kühe treiben oder mit diesem allein jagen. Für diesen Spielertyp existiert seit Ende 2010 der „Friedliche Freie Modus“.

Belohnungen

Für alle erfolgreich erledigten Gegner und Aufgaben erhält man Erfahrungspunkte, mit denen bessere Reittiere, Charaktere, Outfits, Ausrüstungen, Waffen und Ähnliches freigeschaltet werden können.

Wenn ihr das Lügner und Betrüger DLC besizt, bekommt ihr nach jedem ausgehobenen Bandenversteck das Sprenggewehr.

Ausstatter

Der Ausstatter ist der Menüpunkt, in dem Spieler ihr allgemeines Multiplayer-Erscheinungsbild nach Belieben personalisieren können. Das heißt, sie können sich einen eigenen Charakter aus einer großen Auswahl aussuchen und diesen mit einem entsprechenden Titel samt einen Reittier versehen.

Das Ausstatter-Menü ist in drei Unterkategorien aufgeteilt, welche im Folgenden aufgeführt werden.

Charaktere

Siehe Hauptartikel: Multiplayer-Charaktere

Spieler haben die Möglichkeit, sich jeweils einen Multiplayer-Charakter aus mehreren Sparten auszusuchen, um mit diesem die Spielwelt zu erkunden. Folgende Charaktergruppen stehen dabei zur Wahl:

Titel

Siehe Hauptartikel: Titel

Der Titel kann ebenfalls im Ausstatter ausgewählt werden, wobei der Spieler allein etwa 50 Titel durch das „Aufleveln“ erhalten kann.

Die meisten Titel, rund 200 Stück, muss man sich somit durch das Abschließen von Herausforderungen nach und nach hinzuverdienen.

Reittiere

Das Erlangen von Erfahrungspunkte hilft dem Spieler, im Level aufzusteigen und ermöglicht nebenbei den Zugriff auf immer schnellere und robustere Reittiere wie etwa Pferde, Büffel und ähnliche Tiere.

Je öfter man zur Legende wird, desto schneller lassen sich die Reittiere von Level eins aus gesehen wieder freischalten.

Reguläre Reittiere

Legendäre Reittiere

Siehe Hauptartikel: Level Unlocks
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.