FANDOM


Gehörnte Ziegen sind Tiere aus Undead Nightmare und die untote Version der gewöhnlichen Ziege.

Gehörnte Ziegen können überall in der Wildnis gefunden werden. Diese Kreaturen haben größere Hörner und dunkleres Fell als die normale Ziegen. Sie haben auch leuchtend rote Augen, damit kann es zusammenhängen, dass Ziegen oft mit Satan in Verbindung gebracht werden und so immun gegen die Plage sind. Außerdem scheinen sie keine untote Form wie die anderen Tiere in Undead Nightmare zu haben.

Gehörnte Ziegen können nicht durch Schießen getötet werden, es sei denn, der Spieler zielt direkt auf ihren Kopf. Zielt der Spieler automatisch auf den Körper der Ziege, was das Töten schwierig macht, außer in Dead-Eye. Werden sie nicht sterben, wenn sie vom Tod getroffen werden. Obwohl sie in einem Treffer von der Fackel vom Pferderücken getötet werden können. Einmal tot, kann die Kadaver nicht durchsucht werden.

Gehörnte Ziegen sind nicht feindlich dem Spieler gegenüber. Wenn sie angeschossen wird, zerstreut sich die Herde und flieht.

Fundorte

Gehörnte Ziegen erscheinen in großen Gruppen in den Gebieten wie Mexiko, wo auch der Chupacabra gefunden werden kann. Sie können auch in Gebieten im Norden wie die Tall Trees gefunden werden. Eine große Anzahl lebt in der Gegend um die Warthington Ranch herum.

Galerie

Alle Untoten Tiere aus Undead Nightmare auf einem Blick.
Für den inhalt klicken sie auf [Ausklappen].

Die Untoten Tiere
Untote Bären | Untote Bullen | Untote Fledermäuse | Untote Hunde | Untote Kojoten | Untote Pferde | Untote Pumas Untote Wölfe | Untote Wildschweine | Ziegen

Die Die Vier Pferde Der Apokalypse sowie Fabelwesen
Krieg | Pestilenz | Hunger | Tod | Bigfoot | Chupacabra | Einhorn

Die im Umdead Nightmare „normal Lebenden“ Tiere
(Die keine Zombies sind)
„normale“ Fledermäuse | Heuschrecken | Schmetterlinge | „normale“ Pferde | „normale“ Ziegen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.