FANDOM


Geldverleih und andere Sünden - Teil III ist eine Mission aus dem zweiten Kapitel von Red Dead Redemption 2.

Beschreibung

Arthur versucht, die Schulden von Thomas Downes zurückzufordern, findet ihn aber mittellos.

Mission

Arthur Morgan reitet zur Downes Ranch, um die Schulden von Thomas Downes einzutreiben. Downes befindet sich im Gemüsegarten und versucht Arthur mit einem Rechen in die Flucht zu schlagen. Arthur schüchtert Downes ein, der wiederum Morgan erklärt, das benötigte Geld nicht zu besitzen. Arthur schlägt Downes, bis Edith Downes bemerkt, dass sich ihr Ehemann in Schwierigkeiten befindet. Sie schickt Arthur weg, da es ihrem Mann gesundheitlich nicht gut gehen würde.

Missionsziele

Aufgaben für die Goldmedaille

  • Schließe die Mission innerhalb von 2 Minuten und 10 Sekunden ab.

Video

Red Dead Redemption 2 - Mission 14 - Money Lending and Other Sins I, II & III Gold Medal-0

Red Dead Redemption 2 - Mission 14 - Money Lending and Other Sins I, II & III Gold Medal-0

Trivia

  • Diese Mission ist ein wichtiger Wendepunkt für Arthur, da Downes in dem Moment der Konfrontation die Krankheit Tuberkulose überträgt.
  • Abgesehen von den anderen Missionen dieser Art muss die Mission beendet werden, um die Story fortzusetzen.
  • Die Mission kann vom Spiel erzwungen werden, wenn Arthur einen Brief von Mary Linton ließt und Strauss in einer Zwischensequenz auf Arthur zukommt und ihm auffordert, Thomas zu besuchen.

Navigation

"Folgt..."

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.