FANDOM


Isabeau Katharina Zinsmeister ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2.

Hintergrund

Die Prinzessin verschwand 1884 aus einem abgelegenen Jagdschloss während einer Jagdreise während eines Familienbesuchs in den Vereinigten Staaten. Es gibt zahlreiche Theorien über das, was mit ihr geschehen ist: Einige glaubten, sie sei ermordet worden, einige wurden entführt und entführt, obwohl nie ein Lösegeld erhalten wurde, andere postieren, dass sie von wilden Tieren gefressen wurde.

Ihr Verschwinden war eine Quelle nie endender Traumata und Peinlichkeiten für die königliche Familie von Luxemburg und insbesondere für ihren Bruder, der das amerikanische Volk häufig dazu aufforderte, Informationen über ihren Verbleib zu finden, und bestreitet selbst jedes Fehlverhalten bei ihrem Verschwinden.

Trivia

  • Obwohl für sie 1000 Dollar, eingetragen wurden. Sind im Steckbrief nur 100 Dollar.
  • Ihr verschwinden ähnelt mit dem von Madeleine McCann welche 2007 spurlos verschwand, Wahrscheinlich war Madeleine McCanns fall für Rockstar Games ein inspiration für das verschwinden von Isabeau Katharina Zinsmeister.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.