FANDOM


Isabeau Katharina Zinsmeister ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2.

Hintergrund

Die fünfjährige Prinzessin verschwand 1884 während einer Reise eines Familienbesuchs in den Vereinigten Staaten aus einem abgelegenen Jagdschloss.

Der Spieler kann einen Reisenden in der Nähe des Elysian Pools aufsuchen, der ihn darüber informiert nach der Prinzessin zu suchen. Sein nächster Halt wäre Van Horn. In der Stadt kann der Spieler das Vermisstenbild der Prinzessin betrachten. Dort steht eine Belohnung von 100$ Dollar aus, falls einer sie finden würde. Nimmt Arthur Morgan/John Marston das Bild auf und legt es in seinen Inventar, steht an der Wand hinter dem Poster "WHISKEY" geschrieben. Dies triggert einen Dialog im Saloon von Van Horn, falls man einen Whiskey bestellt.

Ein Fremder spricht den Spieler darauf hin an und fragt ihn, ob er auch nach der Prinzessin suchen würde. Einige Reisende wären ebenfalls auf der Suche nach ihr gewesen. Die einzige Prinzessin die er je sehen würde, sei die Prostituierte.

Des Weiteren besitzt der Hehler von Van Horn eine Truhe auf der die Initialen I.K.Z. eingraviert wurden.

Trivia

  • Obwohl für sie 1000 Dollar, eingetragen wurden. Sind im Steckbrief nur 100 Dollar.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.