Fandom



Der Kamassa River ist ein Fluss aus Red Dead Redemption 2, der durch New Hanover und die Gebiete Bluewater Marsh und Bayou Nwa in Lemoyne durchquert.

Hintergrund

Dieser lange Fluss schneidet den Roanoke Ridge, der als Quelle für den Elysian Pool diente, bevor er sich nach unten bewegte und Teil der natürlichen Grenze zwischen Scarlett Meadows und Bayou Nwa in Lemoyne wurde. Es mündet in den Lannahechee River. Es dient auch als Grenze zur Stadt Saint Denis im Westen der Stadt.

Im südlichen Teil des Kamassa River, in Bayou Nwa, gibt es Flussdeltas, Sümpfe und Marschland. Das Wasser des Kamassa-Flusses im Süden ist viel ruhiger und langsamer als das Wasser des Kamassa-Flusses im Roanoke Ridge.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.