FANDOM


Lass die Toten ihre Toten begraben ist ein Mission aus Red Dead Redemption.

Dialoge

Der Dialogtext ist extrem umfangreich und wird bei passender Gelegenheit eingefügt.

Mission

Begebt euch nach der sehr kurzen Anfangsequenz mit Seth zur Villa von Tumbleweed, um dort nach dem Schatz zu suchen, auf den er aus ist.

Kurz bevor ihr das Stadtzentrum erreicht, erscheinen drei rote Punkte auf der Karte, die Gegner darstellen. Begebt euch schnell zum Saloon, dem rot gestrichenen Haus, zu eurer Rechten und geht an diesem in Deckung. Tötet den Banditen auf dem Balkon des Gebäudes und lauft dann vorwärts, um hinter dem aufgebockten Kutschwagen in Deckung zu gehen. Tötet den Kerl hinter dem Wagen und knöpft euch dann den Schergen links von euch hinter den Kisten vor. Habt ihr ihn erledigt, erscheinen drei neue Punkte auf der Karte. Tötet diese Gegner ebenfalls und es gibt erneut drei zu erledigen.

Habt ihr auch diese getötet, müsst ihr euch den Hügel zur Villa hinaufarbeiten. Geht hinter einem der Steine auf dem Hügel in Deckung und tötet die Typen auf der Veranda des Gebäudes. Habt ihr den letzten Schergen erledigt, sollt ihr euch zur Tür des Villa begeben, um euch mit Seth Zugang zu dieser zu verschaffen.

In einer kleinen Sequenz müsst ihr jedoch mit ansehen, wie John es vergeblich versucht, den Eingang zu öffnen. Begebt euch nun also um das Haus herum und betretet es durch den Kellerzugang. Seid ihr in diesem angelangt, erwarten euch erneut zwei Gegner, geht also gleich hinter einem der Pfeiler im Gewölbe in Deckung.

Tötet die Gegner und begebt euch dann hinauf in den Hauptteil des Gebäudes. Betretet am besten sofort den Raum zu eurer Rechten, da ihr dort eine kleine Schießscharte für eure nächsten Gegner habt, die sich im Hauptraum befinden. Tötet sie und begebt euch dann auf die große Treppe vor euch.

Seid ihr auf dem oberen Stockwerk angekommen, stürmt sofort ein weiterer Gegner ins Bild, den ihr erledigen müsst. Geht dann weiter in den Raum, der sich vor euch offenbart. Tötet den Banditen darin und nehmt euch dann den letzten im Raum rechts vor.

Nach einer, für Seth enttäuschend verlaufenden, Endszene ist die Mission geschafft.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn ihr Seth tötet, verletzt, zurücklasst oder wenn ihr sterbt.

Missionen von Seth Briars
Leichen ausbuddeln und andere schöne Hobbys | Eine gemütliche Fahrt mit Freunden | Lass die Toten ihre Toten begraben
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.