FANDOM


Leigh Gray ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2.

Hintergrund

Als Mitglied der wohlhabenden Familie Gray ist er der Bruder von Tavish Gray, Sohn von Murdo Gray, und Onkel von Beau Gray. Leigh wurde irgendwann vor 1899 der Sheriff der Hauptfront der Familie, der Stadt Rhodes.

Ereignisse in Red Dead Redemption 2

Er hat seinem ersten Auftritt in "Der neue Süden", wo er und sein Deputy MacGregor, einige Kriminelle zum Sheriff-Büro in Rhodes transportieren und darauf warten, dass ein Zug vorbeifährt. Dutch, Arthur und Hosea stellen fest, dass Josiah Trelawny sich im Wagen befindet. Dutch beschließt, Gray von Josiahs Verhaftung zu erfahren. Grey erzählt, dass Trelawny beschuldigt wurde, einen Gold-Investment-Betrug und Dutch Lügt Gray dass es einen Fehler geben muss und dass Trelawny ein Magier ist. Während des Gesprächs sieht man jedoch einen Verbrecher, der den Wagen knackt, und drei weitere Männer fliehen und springen in den Zug. Dutch bietet ihm an, die Anderson Jungs zu fangen und Arthur mit Archibald MacGregor zu jagen. Nachdem die Anderson Jungs erwischt worden sind, überreden Dutch Sheriff Gray, Trelawny freizulassen.

Wenig später gelingt es Dutch in "Amerikanische Destillation", Gray zu betrinken und Trickst Gray in die Vertretung von, Arthur und Bill zu bringen. Gray schickt Archibald MacGregor zur Hilfe und bittet sie, die von Braithwaites verbündeten Schwarzbrenner zu besiegen.

In "Spaziergang in einem hübschen Städtchen", nachdem Arthur und Sean die Tabakfelder der Grays niedergebrannt haben, sehen die Grays schließlich das Doppelspiel der Van Der Linde Gang. Sie planen eine Falle für sie und laden sie ein, als Sicherheit zu fungieren. Micah greift das Angebot an und bringt Bill, Sean und Arthur mit. Die vier werden auf den Straßen nach Rhodes überfallen, wo Sean sofort von einem Scharfschützen erschossen wird, während die anderen drei die Grays bekämpfen. Bill wird während der Schlacht gefangen genommen, sodass Arthur und Micah die meisten Kämpfe durchführen müssen. Nach der Beseitigung der großen Mehrheit der Grays Handlanger blieben nur Leigh Gray und seine Deputys. Arthur und Micah fordern die Freilassung von Bill, zu dem Sheriff Gray sein Büro mit Bill als Geisel verlässt, nur um von Arthur erschossen zu werden.

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.