FANDOM


Lindsey Wofford ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2.

Hintergrund

Lindsey Wofford ist ein ehemaliger konföderierter Soldat und Anführer der Lemoyne-Räuber. Er wird vom Saint Denis Police Department wegen unamerikanischer Aktivitäten, Mordes und Ehebruchs gesucht.

Ereignisse in Red Dead Redemption 2

In Saint Denis kann Arthur eine Prämie von der Polizeistation erhalten, um Wofford zu holen. Er ist in Fort Brennand zu finden, einem verlassenen Militärfort mit einer großen Anzahl von Lemoyne-Räubern. Sobald er in der Festung angekommen ist, ruft Arthur nach Wofford. An diesem Punkt werden er und seine Männer aufbrechen, um ihn zu töten. Wofford kann für eine Summe von einhundert Dollar entweder getötet oder lebend aufgenommen werden.

Wenn Lindsey Wofford lebend gefangen genommen wird, wird er später in Saint Denis öffentlich erhängt.

Wenn er getötet wird, wird Polizeichef Benjamin Lambert den Spieler auffordern, seine Leiche auf einen Karren hinter der Polizeistation zu werfen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.