Fandom


Milliken ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2 und Red Dead Online.

Hintergrund

Irgendwann vor dem Jahr 1899 wurde Miliken Gefängniswärter im Gefängnis von Sisika, östlich von Copperhead Landing.

Ereignisse in Red Dead Online

Milliken und eine andere Wache namens Jenkins sind im Gefängnis zu sehen. Officer Jenkins und Milliken wurden beauftragt, einige Gefangene zu transportieren, einschließlich des Online-Protagonisten für ein Arbeitsdetail. Während der Fahrt blockieren eine Postkutsche und eine Gruppe bewaffneter Männer die Straße. Einer der Männer, Horley, befiehlt den beiden Wachen, ihre Waffen niederzulegen und nichts Dummes zu tun. Horley befiehlt dann Jenkins, die Gefangenen im Reisewagen freizulassen, und fordert sie auf zu gehen oder sie werden getötet, worauf sich beide Wachen befolgen.

Ereignisse in Red Dead Redemption 2

Als Arthur und Sadie das Gefängnis von Sisika angreifen, richtet Sadie ihre Waffe und verhört eine verwundete Wache. Milliken wird erscheinen und eine Doppelläufige Flinte auf Sadie richten und ihr befehlen, ihre Waffe abzulegen. Arthur wird Milliken überraschen und ihm befehlen, die Waffe fallen zu lassen. Arthur wird ihn als Geisel benutzen, um die Wachen zu umgehen, um zum befestigten Teil des Gefängnisses zu gelangen.

Arthur verhört ihn, um ihm zu sagen, wer für das Gefängnis zuständig ist, und Milliken sagt ihm, dass Heston Jameson für das Gefängnis zuständig sei. Arthur befiehlt den Wachen, John Marston zu ihm zu bringen, oder er wird Milliken töten. Die Wachen werden John Marston freilassen. John tritt aus dem Gefängnis heraus und Arthur lässt Milliken frei. Die Wachen des befestigten Gefängnisses eröffnen das Feuer, und Milliken wird aus Sicherheitsgründen in das Gefängnis gerannt, oder Sie können ihn töten, nachdem Sie ihn freigelassen haben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.