FANDOM


Disambig.png Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Der Name dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Red Dead Redemption 2 (Begriffsklärung) aufgeführt.
Red Dead Redemption 2 Screenshot Mission

Im folgendem Artikel sind die Missionen für den Haupthandlung von Red Dead Redemption 2 aufgelistet. Die Geschichte umfasst 107 Missionen, die sich auf fünf verschiedene Territorien aufteilen. In den ersten sechs Kapiteln übernimmt der Spieler die Steuerung über Arthur Morgan, in den zwei Epilogen die Steuerung über John Marston.

Das Abschließen jeder einzelnen Mission wird im Optionen-Modul "Fortschritt" gespeichert, wo sie jederzeit wieder wiederholt werden kann. Alle Missionen sind nötig, um den 100% Spielfortschritt zu erreichen.

Kapitel 1: Colter

Nach einem fehlgeschlagenen Raubüberfall ist die Bande aus Blackwater in die Grizzly Mountains geflohen, aber nach einem überraschenden Schneesturm sind sie halb erfrorenund halb verhungert, Sie haben sich in einer verlassenen Bergbausiedlung verschanzt,um ihre Wunden zu lecken und auf einen Wetterumschwung zu warten.

Kapitelübersicht.

Kapitel 2: Horseshoe Overlook

Nachdem sich das Wetter gebessert hatte, verließ die Bande das Gebirge und versteckt sich jetzt in Horseshoe Overlook.

Kapitelübersicht.

Nebenmissionen

Kapitel 3: Clemens Point, Scarlett Meadows

Nach einer Auseinandersetzung mit dem Eisenbahnmagnaten Leviticus Cornwall der esleid war, dass Gesetzeslose ständig seine Züge überfielen, wurde die Bande aus Valentine vertieben. Da sie befürchtete, die Straßen nach Westen können von Pinkerton-Agenten überwacht werden, zog die Bande nach Südosten und versteckt sich nun bei Clemens Cove in der Nähe der Stadt Rhodes.

Kapitelübersicht.

Nebenmissionen

Kapitel 4: Saint Denis

Die Sache in Rhodes lief schlecht. Die Pinkertons tauchten wieder auf und der junge Jack wurde entführt.

Kapitelübersicht.

Nebenmissionen

Kapitel 5: Guarma

Der Bankraub in Saint Denis war ein Desaster. Die Bande wurde fast ausgelöscht, mehrere Mitglieder wurden getötet oder verhaftet. Alles schien verloren.

Kapitelübersicht.

Nebenmissionen

Kapitel 6: Beaver Hollow

Die Bande, oder was davon übrig ist, traf sich in Lakay wieder, wurde aber augenblicklich von einem Trupp Pinkertons angegriffen.

Kapitelübersicht.

Nebenmissionen

Epilog Teil 1, Pronghorn Ranch

John nimmt eine Stelle auf der Pronghorn-Ranch an und versucht, seine früheren Verfehlungen hinter sich zu lassen und zu lernen, was man als Rancher alles wissen muss.

Kapitelübersicht.

Nebenmissionen

Epilog Teil 2, Beecher’s Hope

Um Abigail das Leben zu gönnen, das sie sich immer gewünscht hat, hat sich John eine eigene Farm gekauft. Er versucht, ein Familienmensch und Landwirt zu werden, mit Hilfe und Zerstreuung durch einige alte Freunde.

Kapitelübersicht.

Fremden-Missionen

Folgende Missionen und dessen Start sind unabhängig von den Kapiteln II bis VI:

Siehe auch

Trivia

  • In der zweiten Epilog wird John der Bank gegenüber verschuldet. Selbst wenn der Spieler die verschuldete Summe von 465 $ oder mehr außerhalb der Hauptmissionen erwirbt, kann das Geld nicht zur Tilgung der Schulden verwendet werden, und der Spieler muss stattdessen die Storyline-Missionen abschließen, die dazu führen, dass John die Zahlungen vornimmt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.