FANDOM


Der Mustang ist eine Pferderasse aus Red Dead Redemption 2 und Red Dead Online.

Beschreibung

Der Mustang ist ein vielseitiges einsetzbares Pferd. Man erkennt ihn an seinem schlanken Körperbau und dem einzigartigen Rückenstreifen. Der Mausfalbe, der Wildtyp-Braune und der seltene Tigerstreifen-Braune komme in der Wildnis vor. Diese Rasse ist bekannt dafür, loyal zu sein, ist aber schwerer zu zähmen. Sie vereint Merkmale von Arbeitspferden und Streitrössern in sich, sodass sie stark ist und nicht so leicht nervös wird. Mustangs bieten eine großartige Gesundheit und Ausdauer, bieten allerdings nur durchschnittliche Geschwindigkeit.[1]

Fundorte

Die Spawnpunkte der Mustangs befinden sich in The Heartlands in New Hanover rund um den interessanten Ort "Verformter Baum". Des Weiteren spawnen sie nördlich und östlich von Armadillo und westlich von Fort Mercer. Der Tigerstreifen-Brauner befindet sich westlich des Rio del Lobo Rock und südöstlich von Fort Mercer.

Fellfarben

Fell Basispreis (in $) Gesundheit Ausdauer Geschwindigkeit Beschleunigung Fundort
Mausfalbe N/A N/A N/A N/A N/A Wildpferd
Tigerstreifen-Brauner N/A N/A N/A N/A N/A Wildpferd (Westlich von Rio de Lobo Rock)
Wildtyp-Brauner N/A N/A N/A N/A N/A Wildpferd

Red Dead Online

Fell Verfügbarkeit Bezahlung
Wildtyp-Brauner Level 27 130.00$
Mausfalbe Level 27 130.00$
Tigerstreifen-Brauner Level 48 14 Gold

Spezielle Varianten

Maggie

Im Jahr 1899 besaß Lenny Summers ein Light Palomino Mustang mit dem Namen "Maggie". Nach Beenden des Kapitel IV und dem Tod von Lenny befindet sich Maggie nicht weiter im Lager der Van Der Linde Gang.

Hera

Im Jahr 1907 besaß Sadie Adler eine Mustang-Stute mit einem Red Dapple Roan-Fell und dem Namen "Hera". Im Gegensatz zu anderen Mustangs ist das Tier deutlich größer und sieht, laut John Marston "gemein aus".[2]

Weitere

In Red Dead Online reitet Tom Davies einen gelblichen Tigerstreifen-Braunen Mustang. Weder der Name des Pferdes noch der Name der Fellfarbe ist bekannt.

Siehe auch

Trivia

  • In der englischen Version des Spieles wird Hera als "er" betitelt, dabei ist das Pferd eine Stute, womöglich ein Fehler von Rockstar Games.

Galerie

Einzelnachweise

  1. Beschreibung aus dem Kompendium in Red Dead Redemption 2
  2. Epilog, Teil II: "Ein Tag ehrlicher Arbeit"
Alle Pferderassen der Red Dead-Serie auf einem Blick.
Für den inhalt klicken sie auf [Ausklappen].

Red Dead Redemption
Pferde mit einer Ein-Stern-Wertung
Ausgelaugter Tersker | Lusitano Nag | Befallener Ardenner


Pferde mit einer Zwei-Stern-Wertung
Ardenner | Cleveland Bay | Dunkles Pferd | Highland Chestnut | Holländisches Warmblut
Lusitano | Lucy | Painted Quarter Horse | Painted Standardbred | Standardbred Pinto
Tersker | Turkmene | Tobiano Pinto | Totes Pferd | Quarter Horse | Welsh Mountain

Pferde mit einer Drei-Stern-Wertung
American Standardbred | Kentucky Saddler | Ungarisches Halbblut | Streitross

Undead Nightmare
Die Vier Apokalyptischen Pferde sowie Fabelwesen aus Undead Nightmare
Krieg | Pestilenz | Hunger | Tod | Untotes Pferd | Einhorn

Red Dead Redemption 2
American Paint | Andalusier | Appaloosa | American Standardbred | Ardenner | Araber | Brabanter-Zugpferd Englisches Vollblut | Kentucky Saddler | Mustang | Morgan | Missouri Foxtrotter | Niederländisches Warmblut
Nokota | Shire | Suffolk Punch | Tennessee Walker | Turkmene | Ungarisches Halbblut
Red Dead Redemption 2-Vorbesteller/Online
Rotfuchs-Araber | Streitross | Schwarzes geschecktes englisches Vollblut | Schwarzfuchs-Vollblut
Pferde der Van Der Linde Gang
Alter Junge | Baylock | Boadicea | Boaz | Bob | Branwen | Brown Jack | Der Graf | Ennis | Falmouth
Gwydion | Hera | Maggie | Nell II | Nell IV | Old Belle | Rachel | Silberdollar | Taima

Sonstige Pferde
Buell | Jeremiah | Temporäres Pferd | Wildpferd

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.