Ronald Alger ist ein Charakter aus Red Dead Redemption 2.

Geschichte

Oberleutnant Ronald Alger war ein in Fort Brennand stationierter Unionssoldat.

Laut einem schriftlichen Bericht aus Alger wurde das Fort am 8. Mai 1863 von konföderierten Soldaten unter der Führung von General Quincy Harris angegriffen und zerstört. Alger gibt an, dass Überlebende hingerichtet und ihre Körper verbrannt werden; Es ist wahrscheinlich, dass Alger auch von konföderierten Soldaten gefunden und anschließend von ihnen hingerichtet wurde.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.