FANDOM


Die Shire ist eine Pferderasse aus Red Dead Redemption 2 und Red Dead Online.

Die meisten Fellarten müssen gestohlen werden, obwohl der Kohlrappe im Laufe des Spiels erworben wird. Shires ziehen Waggons und Kutschen an, daher haben sie tendenziell eine höhere Ausdauer und Gesundheit, aber im Vergleich zu Reitpferden sind Geschwindigkeit und Beschleunigung geringer. Seine Handhabung verleiht ihm eine geringe Reaktivität und Beweglichkeit.

Das Pferd zählt neben dem Brabanter und Suffolk Punch zu den Arbeitspferden jedoch, je nach Entscheidung des Spielers kann dieser von der Kutsche oder Zugwagen Losgeschnitten werden und kann mit dem Pferd reiten.

Da kein Shire in der jeweiligen Ställen, zum kauf angeboten wird. Bleibt es dem Spieler nichts anderes übrig als einem davon in der Gegend zu stehlen.

Beschreibung aus dem Kompendium

Shires werden als Zugpferde klassifiziert. man erkennt sie an ihrem stämmigen Körperbau, tieferem Deckhaar und dem konvexen Profil. Sie sind eine der größten und stärksten Pferderassen und daher ideal zum Ziehen schwerer Wagen, obwohl ihre Größe und ihr Gewicht es manchmal schwer machen, sie zu führen. Die Rasse ist bekannt für ihre gute Gesundheit, mit durchschnittlicher Geschwindigkeit und Ausdauer.[1]

Fellfarben

Fell Basispreis (in $) Gesundheit Ausdauer Geschwindigkeit Beschleunigung Fundort
Heller Schimmel N/A N/A N/A N/A N/A N/A
Kohlrappe N/A N/A N/A N/A N/A Mission "Tritt ab, mit gesenktem Haupt"
Schwarzbrauner N/A N/A N/A N/A N/A N/A

Red Dead Online

Fell Verfügbarkeit Bezahlung
Heller Schimmel Level 15 120.00$
Schwarzbrauner Level 15 120.00$

Siehe auch.

Galerie

Trivia

  • Zu Beginn von "Tritt ab, mit gesenktem Haupt" wird Arthur beauftragt, Hoseas gestohlenen Kohlrappe zu den Ställen in Valentine zu bringen. Im Stall können Sie das Pferd entweder verkaufen und ein anderes kaufen oder es als Ihr eigenes Stallen. Wenn Sie keine Version mit dem Streitross oder Schwarz geschecktes englisches Vollblut haben, wird empfohlen, diese Version beizubehalten. Aufgrund seiner hohen Gesundheit und seines mutigen Temperaments ist es ein hervorragendes Pferd für Kampfsituationen, und die anderen Pferde im Stall sind nicht besonders gut.
  • Hosea sagt, dass sein gestohlenes Shire temperamentvoll und schwer zu reiten ist, aber es gibt keinen Hinweis darauf, dass es so ist.

Einzelnachweise

  1. Beschreibung aus dem Kompendium in Red Dead Redemption 2
Alle Pferderassen der Red Dead-Serie auf einem Blick.
Für den inhalt klicken sie auf [Ausklappen].

Red Dead Redemption
Pferde mit einer Ein-Stern-Wertung
Ausgelaugter Tersker | Lusitano Nag | Befallener Ardenner


Pferde mit einer Zwei-Stern-Wertung
Ardenner | Cleveland Bay | Dunkles Pferd | Highland Chestnut | Holländisches Warmblut
Lusitano | Lucy | Painted Quarter Horse | Painted Standardbred | Standardbred Pinto
Tersker | Turkmene | Tobiano Pinto | Totes Pferd | Quarter Horse | Welsh Mountain

Pferde mit einer Drei-Stern-Wertung
American Standardbred | Kentucky Saddler | Ungarisches Halbblut | Streitross

Undead Nightmare
Die Vier Apokalyptischen Pferde sowie Fabelwesen aus Undead Nightmare
Krieg | Pestilenz | Hunger | Tod | Untotes Pferd | Einhorn

Red Dead Redemption 2
American Paint | Andalusier | Appaloosa | American Standardbred | Ardenner | Araber | Brabanter-Zugpferd Englisches Vollblut | Kentucky Saddler | Mustang | Morgan | Missouri Foxtrotter | Niederländisches Warmblut
Nokota | Shire | Suffolk Punch | Tennessee Walker | Turkmene | Ungarisches Halbblut
Red Dead Redemption 2-Vorbesteller/Online
Rotfuchs-Araber | Streitross | Schwarzes geschecktes englisches Vollblut | Schwarzfuchs-Vollblut
Pferde der Van Der Linde Gang
Alter Junge | Baylock | Boadicea | Boaz | Bob | Branwen | Brown Jack | Der Graf | Ennis | Falmouth
Gwydion | Hera | Maggie | Nell II | Nell IV | Old Belle | Rachel | Silberdollar | Taima

Sonstige Pferde
Buell | Jeremiah | Temporäres Pferd | Wildpferd

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.