FANDOM


Sisika Avenue

Die Sisika Avenue vom Hafen aus gesehen

Die Sisika Avenue (auch 3rd Street) ist eine Straße aus Red Dead Redemption, die sich in Blackwater, West Elizabeth befindet.

Nützliche Adressen

Sie ist die östlichste Straße der Stadt und liegt direkt am Hafengebiet des Flat Iron Lakes. Viele Geschäfte des täglichen Lebens haben hier ihren Standort und schätzen wohl die örtliche Nähe zum Hafen. Die Straße beginnt am Ostende des Tallulah Place und führt weiter südlich bis in eine Linkskurve, ehe sie zu einer namenlosen Straße wird und als südlichster Weg aus der Stadt herausführt.

Das erste Geschäft auf der rechten Straßenseite von Norden aus gesehen ist eine kleine Apotheke, gefolgt von Androcles Otts Bestattungshaus und einer Schlachterei, vor deren Tür geschlachtete Schweine hängen. Direkt neben diesen Geschäften befindet sich der Laden des Schneiders E.H. Kretzschmar, in dem der Spieler die US Army Uniform kaufen kann. Neben dem Schneider liegen die Wäscherei von Sam Wah, die 3rd Street Hardware, der Waffenladen von Elmer Purdy und der Viehfutterhandel von Ralph Dutton.

Auf der gegenüber liegenden Straßenseite befindet sich der Hafen des Ortes. Hier kommt John Marston in der ersten Mission des Spiels Exodus in Amerika mit einer Fähre der MorningStar Ferry and und startet das Abenteuer Red Dead Redemption. Am Hafen befindet sich die Zentrale der Blackwater Ferry.

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.