FANDOM


Das Title Update 1.03 ist der dritte Patch, der für das Spiel Red Dead Redemption erschien. Er wurde am 4. August 2010 zum Download freigegeben.

Behobene Fehler

  • Der Fehler, dass der Spieler ab sechs getöteten Gegnern im Freien Modus ohne zu sterben ein Staatsfeind wird und ein Kopfgeld in Höhe von 1000 Dollar bekommt, wurde gefixt.
  • Mit dem Patch wurde es ermöglicht, Spielern, die dreimal nacheinander innerhalb von 80 Sekunden von menschlichen Gegnern getötet wurden, einen Spawnpunkt etwas abseits des Geschehens zu geben.
  • While in Multiplayer Free Roam, newly-spawned players that are not in your posse will be stealthed for around 15 seconds from when they begin their respawn unless they are shooting. This does not apply to Hardcore Free Roam.
  • Den Spielern wird die Möglichkeit gegeben, die Schultertasten der jeweiligen Controller zu tauschen.
  • Spieler können das Spiel auch mit aktivierten Cheats speichern.
  • Das Problem von falsch angezeigten Knöpfen im Spiel, das auftritt, wenn der Spielstandort auf „Asien“ gestellt ist, wurde behoben.
  • Heruntergeladene Outfits können nach der Installation des Patches im Ausstatter ausgewählt werden und werden angezeigt. Dies war vorher nicht der Fall.
  • Das Problem, dass der Unbesiegbarkeitscheat auch beim Nutzen des Dead-Eye-Modus angeschaltet bleibt, wurde behoben.
  • Das Problem, dass der Spieler niemals aufhört, betrunken zu sein, wurde behoben.
  • Behoben wurde zudem, dass der Spieler zwei Pferde besitzen konnte.
  • Es wurde außerdem gefixt, dass Schiebetüren beim Öffnen nicht mehr am Kopf des Spielers hängen bleiben.

Links


Patches für Red Dead Redemption
Title Update 1.01 | Title Update 1.02 | Title Update 1.03 | Title Update 1.04 | Title Update 1.05 | Title Update 1.06 | Title Update 1.07
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.