FANDOM


Tritt ab, mit geßenktem Haupt ist ein Mission aus Red Dead Redemption 2.

Missionsübersicht

Nachdem Hosea und Arthur einen riesigen Bären am Dakota River entdeckt haben, reiten sie hinaus und verfolgen ihn.

Mission

Hosea erzählt Arthur im Lager, dass er vorhat, auf die Jagd zu gehen. Arthur willigt ein, mit ihm zu gehen, und die beiden beschließen, in Valentine ein Pferd zu bringen, um es zu verkaufen. Nachdem Arthur das Pferd verkauft hat, kann er ein neues Pferd kaufen. Arthur und Hosea machten sich dann auf den Weg nach Grizzlies East, wo sich ein legendärer Bär befindet. Auf dem Weg machen die beiden Lager und kochen einem Hasen. Am Morgen bastelt Arthur ein Köder und die beiden machen sich auf den Weg. Nachdem er ihre Position erreicht hat, verfolgt Arthur den Bären zu einem kleinen Bereich zwischen zwei großen Felsformationen. Der Weg endet und sie legen den Köder. Wenn der Bär nicht erscheint, überprüfen sie ihn, aber der Bär erscheint vor ihnen. Arthur schießt mehrmals mit seinem Revolver auf den Bären und dieser flieht. Nachdem er Hosea überprüft hat, gibt Hosea an, dass er zurück zum Lager geht. Arthur kann entscheiden, ob er bleiben oder mit Hosea ins Camp zurückkehren möchte.

Missionsziele

Aufgaben für die Goldmedaille

  • Spüre den Bären innerhalb von 1 Minute 30 Sekunden auf.
  • Schieße mindestens sechs Mal auf den Bären.
  • Schließe die Mission innerhalb von 12 Minuten ab.

Anmerkungen

  • Wenn der Spieler zurückbleibt, kann dies eine einfache Möglichkeit sein, den legendären Bären zu töten, ohne ihn außerhalb einer Mission ausfindig machen zu müssen. Der Trapper ist in der Nähe, und der Spieler kann zu Beginn des Spiels etwas Geld haben, indem er die Haut des Bären verkauft.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.