Die U.S. Marshals sind eine Charaktergruppe aus Red Dead Redemption, Red Dead Redemption 2 und Red Dead Online. sind die höchste Instanz der Strafverfolgung auf offenem, amerikanischem Gelände und damit das Äquivalent zu den Federales.

Marshals sind auch eine Klasse spielbarer Multiplayer-Charaktere in Red Dead Redemption.

Hintergrund

Der US-amerikanische Marshal ist das älteste amerikanische Strafverfolgungsamt. Das Büro wurde vom ersten US-Kongress im Judiciary Act von 1789 eingerichtet. Die Marshals in Erlösung und Erlösung 2 sind normalerweise für eine Grafschaft zuständig.

Ereignisse in Red Dead Redemption

Zusammen mit der US-Armee und dem Bureau of Investigation führten die Marshals einen umfassenden Angriff auf Beecher’s Hope durch und töteten John und Uncle.

Wenn der Spieler als Jack Marston spielt, kann er die US-Marshal-Uniform erhalten. Das Tragen bedeutet, dass Jack als Teil des Gesetzes behandelt wird und nicht für Postkutschen bezahlen muss.

Überblick

Wenn der Spieler ein aktives Kopfgeld hat und mindestens 20 Justizbeamte getötet hat, werden Marshals hinzugezogen, um den Spieler anstelle der örtlichen Strafverfolgungsbehörden zu verfolgen. Marshals verfolgen den Spieler nicht nach Nuevo Paraíso, sondern warten manchmal an der Grenze, wenn der Spieler versucht, nach New Austin zu wechseln, während das Kopfgeld noch aktiv ist.

Ähnlich wie im ersten Spiel verfolgen Marshals in Red Dead Redemption 2 den Spieler erst, wenn sie anstelle der örtlichen Strafverfolgungsbehörden ein ausreichend hohes Kopfgeld hat.

Bekannte Marshals

Red Dead Redemption

Deputy Marshals

Red Dead Redemption 2

Deputy Marshals

  • Tidwell

Red Dead Online

Marshals im Multiplayer

Rockstar fügte am 1. Oktober 2010 Marshals als spielbare Multiplayer-Charaktere hinzu und ermöglichte den Zugriff auf acht Charaktere im Ausstatter. Der Spieler kann wählen, als welcher einzelne Marshal er spielen möchte.

Wie im Einzelspielermodus verfolgen NPC-Marshals im Mehrspielermodus Charaktere mit Kopfgeldern. Wenn der Spieler ein öffentlicher Feind wird, erscheinen Marshals oft in der Nähe des Spielers und beginnen, ihn zu verfolgen. Dies kann manchmal in freier Wildbahn passieren, obwohl sie oft relativ nahe an einer Stadt oder Siedlung erscheinen. Dies hängt jedoch vom Standort des Spielers ab.

Im Mehrspielermodus geben Marshals dem Spieler keine Chance, sich zu ergeben. Sie werden sofort auf den Spieler schießen.

Trophäe/Erfolg

Für die Trophäe/den Erfolg Nach Süden mit dem weißen Bronco muss man den US-Marshals auf dem Ungarischen Halbblut entkommen, sprich während man von Marshals verfolgt wird, den Wanted-Status ablegen. Man darf die Marshals dabei allerdings nicht töten.

Galerie

Trivia

  • US-Marshals sind Justizvollzugsbeamte mit rechtspflegerischen Funktionen auf Bundesebene.
  • George Washington ernannte am 24. September 1789 die ersten US-Marshals.
  • Die US-Marshals ist eine Behörde des Justizministeriums der Vereinigten Staaten von Amerika.
  • Das US-Marshal-Abzeichen ist das Symbol für die dritte Stufe der Legende im Mehrspielermodus.
  • Die mexikanische Armee fungiert als Gegenstück in Nuevo Paraíso.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.