FANDOM



Die Verlassene Villa (inoffizieller Name) ist ein verkommenes und komplett aus Holz bestehendes Anwesen aus Red Dead Redemption, Undead Nightmare und Red Dead Redemption 2, das sich auf einem Hügel am Rande von Tumbleweed befindet. Wem die zweistöckige Villa einmal gehörte, ist unbekannt.

Zu dem Gebäude gehört ein großes Stück Land, auf welchem sich ein Stall, ein Pavillion und diverser Müll oder Holzreste finden lassen. Im steinernen Keller des Anwesens lässt sich, außer einer Menge Müll und Holzresten, nur noch ein zweiter Eingang in das Gebäude finden.

Im Erdgeschoss findet man diverse alltäglicher Räume, wie eine Küche, mehrere Abstellkammern und ein großes Wohnzimmer. Im Wohnzimmer befinden sich ein Piano, zwei zerstörte Sofas, ein großer Kamin und ein Kronleuchter. Wie auch im Keller, findet man hier verschiedene Holzreste, welche größtenteils von dem großen Loch im Dach des Gebäudes stammen. Auch eine kurioserweise funktionierende Standuhr lässt sich hier finden.

Im Obergeschoss des Gebäudes findet man außer zwei Schlafzimmern nichts Erwähnenswertes. Man findet in einem Raum eine Truhe mit ungefähr 25 Dollar Inhalt. Dazu einfach vom Haupteingang, die Treppe zur Gabelung hoch gehen, jedoch nicht zu den Fenstern, nach links drehen und nochmals eine kleine Treppe besteigen. Im Raum. stehend sofort nach links zur Wandecke drehen. Dann findet ihr die Truhe.

Red Dead Redemption 2

In Red dead Redemption 2 ist Verlassene Villa nicht mehr verlassen genauso wie Tumbleweed selber der im gegensatz zum Jahr 1911 im Jahr 1907 bewohnt.

Galerie

Trivia

  • Die Villa ist eines der größten Gebäude im Spiel.
  • Auch ist das Anwesen eines der wenigen Gebäude, dass einen Keller hat.
  • In der Dämmerung kann man hier oftmals Fledermäuse finden.
  • Oftmals wurde von Geistererscheinungen und sonstigen Mythen, die mit der Villa zusammenhängen, berichtet. Bisher wurden alle derartigen Anhaltspunkte widerlegt.
  • Der dritte Schatz der Schatzsucher-Herausforderungen liegt im Keller der Villa versteckt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.