FANDOM


Victor Melendez ist ein Charakter aus Red Dead Redemption und Undead Nightmare, der als Mitglied der Rebellen von Abraham Reyes unterstellt ist.

Melendez tritt in zahlreichen Missionen auf.

Red Dead Redemption

Seinen ersten Auftritt hat Melendez in der Mission Muss ein Retter sterben?, als er John Marston aus El Presidio abholt, nachdem dieser Reyes vor der mexikanischen Armee gerettet hat. Melendez führt die beiden mit seinem Pferd zu Luisa Fortuna und leitet damit das Ende der Mission ein.

Als nächstes taucht er in Vater Abraham auf, wo er in Agave Viejo mit Reyes eine Taktik ausklügelt. Danach tritt er in der Mission Der Fall von Captain De Santa auf, wo er als einer der Rebellenführer den Angriff auf De Santas Schergen leitet.

Auch in der Mission Die Tore von El Presidio leitet er den Angriff auf das Fort und steht zudem in der Mission Der große mexikanische Eisenbahnraub als Hilfe bereit. Seinen letzten Auftritt hat er in der Mission Zur festgesetzten Zeit.

Undead Nightmare

Im Undead Nightmare taucht Melendez als Überlebenden-Führer von Nosalida auf und kann nach der Rettung der Siedlung mit anderen Überlebenden an einem Lagerfeuer angetroffen werden.

Ausserdem taucht Melendez im DLC auch als Schütze auf, wo er gegen eine Gruppe von Untoten kämpft. Nähert sich der Spieler ihm, kann man ein Wettschießen bestreiten. Als Einsatz wie auch als Gewinn wird Munition für die verschiedensten Waffen eingesetzt.

Auftritte in

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.